Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, d – Cheshire Antiques Consultant
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams
Cheshire Antiques Consultant

Marineölgemälde des 19. Jahrhunderts, das in einer Dünung versendet, durch Harry J Williams

Normaler Preis £2,250.00 £0.00
  • 1 Fine Art Antique 19th Century Victorian Marine Oil Painting Dutch Fishing Sailing Ship Boats Caught In Swell Harry J Williams.
  • Öl auf Leinwand Marinemalerei.
  • Unter dem Titel „Schifffahrt in Wellen“
  • Ihre Aufmerksamkeit wird zuerst auf das kleine Langboot im Vordergrund mit 2 Seemannsfiguren gelenkt, über denen Vögel fliegen, links ein segelndes Fischerboot mit einer roten Flagge oben, das auf hoher See in kabbeliger Dünung gefangen ist.
  • Deutlich signiert von einem bekannten börsennotierten britischen Künstler, der von den niederländischen Meistern beeinflusst wurde.
  • Er wurde 1854 geboren und starb 1901.
  • Harry Williams wurde 1854 in Hackney, London, geboren. Es gibt nur wenige Informationen über sein frühes Leben, aber er stellte 1874 von einer Adresse in Penzance aus zwei Gemälde auf Londoner Ausstellungen aus. 1891, im Alter von 37 Jahren, erschien er in der Volkszählung als bei seiner Tante Elizabeth Rendle in der Morrab Road 58, Penzance, und 1901 bei seiner Frau in der Morrab Road 38.
  • Er starb 1901 im Alter von 47 Jahren in Penzance.
  • Motivansicht der hohen See Niederländisches Segelschiff aus dem 19. Jahrhundert, das in einer Dünung gefangen ist, Möwen, die mit Fischern gegen die Dünung fliegen, die in einem Langboot kämpft.
  • Etwa Ende des 19. Jahrhunderts datiert 1876.
  • Schöne kontrollierte Pinselführung.
  • Eingefasst in einen feinen vergoldeten Holzrahmen.
  • Mit hängendem Faden auf der Rückseite, bereit für die sofortige Präsentation zu Hause.
  • Eine sehr angenehme Szene für das Auge und ein tolles Gesprächsthema für Ihre Gäste.
  • Ein hervorragendes nautisches Sammlerstück.
  • Wir verkaufen unsere Gemälde nach Thema, Qualität und Bedeutung.
  • Unverpacktes Gewicht unter 1 kg ungefähr.
  • Zustandsbericht.
  • Angeboten in gutem gebrauchten Zustand.
  • Mit merklichen Gebrauchsspuren, Krakelee, Stockflecken und einigen Farbverlusten auf der Leinwandoberfläche stellenweise auch Schrammen und kleinere Chips, merkliche Schrammen am Rahmen entsprechend der Nutzung und dem Alter.
  • Internationaler weltweiter Versand ist verfügbar, bitte fragen Sie nach einem Angebot.
  • Wir bieten unseren Kunden einen außergewöhnlich professionellen Kundenservice.
  • Besichtigungen sind nach Vereinbarung nur für den Kundensupport willkommen. Bitte senden Sie eine Nachricht, danke.
  • Schauen Sie sich unsere anderen aufregenden anderen Kollektionen an, die in unserer Shop-Galerie erhältlich sind.


Abmessungen in Zoll und Zentimeter des Rahmens ungefähr

10,23" hoch (26 cm)
18,10 breit (46 cm)
1 "Dicke Tiefe des Rahmens (2,5 cm)


Diesen Artikel teilen


Mehr aus dieser Sammlung