Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von An – Cheshire Antiques Consultant
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity
Cheshire Antiques Consultant

Ölgemälde Westminster Bridge Houses Of Parliament & Big Ben von Antonio Devity

Normaler Preis £1,450.00 £0.00
  • 1 großes, feines, original italienisches Kunst-Ölgemälde, Mitte des 20. Jahrhunderts, berühmtes Stadtbild, Westminster Bridge, Houses of Parliament und Big Ben London von South Bank, signiert von Antonio Devity.
  • Subjekt impressionistischer Blick auf das historische Londoner Wahrzeichen Stadtbild Blick vom Südufer von Londons beliebtestem Touristenziel Westminster Bridge & Houses of Parliament mit Big Ben. Es hat eine großartige Perspektive und Atmosphäre. Mit 2 Lastkähnen, die entlang des ruhigen Wassers der Themse direkt unterhalb in Richtung Brücke segeln.
  • Unterzeichnet der bekannte italienische Künstler Antonio Devity
  • Also Sammlerstück und gesuchtes Kunstwerk.
  • Ein schönes Beispiel seiner Arbeit.
  • Künstlerbiografie Antonio DeVity (1901–1993, geboren als Umberto Marone) war ein in Neapel geborener italienischer Maler. Antonio DeVity war ein Meister der Stadtbildmalerei. Nachdem er im frühen Erwachsenenalter nach Rom gezogen war, wurde er von dem berühmten Maler Giacomo Balla, einem Künstler, der als Mentor gilt, betreut Mitbegründer der Futurismus-Bewegung. Sein Leben lässt sich in wenigen Worten beschreiben: eine große Leidenschaft für Malerei und Kunst und eine große Liebe zu Paris, der Stadt, aus der die Familie seiner Großmutter stammt. Er studierte am Liceo d'Arte in Neapel und verbrachte einige Jahre in Paris in einem kleinen Dachzimmer in der Nähe des Place Saint-Michel.
  • In diesen Jahren hatte er die Gelegenheit, die „École des beaux arts“ zu besuchen und jene Orte zu schätzen, die oft in seinen Gemälden dargestellt wurden, darunter Notre Dame, das Café de la Paix und das Moulin Rouge. Während seiner Zeit in Paris begann er erstmals, den Pseudonymnamen „Antonio de Vity“ zu verwenden. Diese Wahl trug zusammen mit der Hommage an sein geliebtes Paris dazu bei, eine geheimnisvolle Aura des Malers zu schaffen. Nach seiner Rückkehr nach Neapel gründete Umberto eine Schule, die sich schnell zu einem renommierten Kunststudio entwickelte, das einen wichtigen Treffpunkt für Künstler aus Süditalien darstellte.
  • Ende der 1950er Jahre entwickelte sich das Atelier mit mehr als 30 Studenten zu einer der wichtigsten Kunstschulen für neapolitanische Maler. Ab Ende der 1960er Jahre wurde das Art Studio von Umbertos Sohn Achille geleitet, der auch weiterhin unter dem Namen Antonio de Vity malte. Die ersten Ausstellungen von Antonio de Vity gehen auf die frühen 1950er Jahre zurück: Brüssel, Belgien 1953, Marrakesch, Marokko 1955 und Madrid, Spanien 1956. Viele der Kunstausstellungen fanden in Frankreich statt. Er verbrachte sein späteres Leben in Neapel, wo sein Atelier viele Jahre lang Werke verkaufte und exportierte. Seine Werke sollen internationale Preise gewonnen haben und seine Stücke sind weit verbreitet. Referenzquellen Wikipedia, Mutualart, Invaluable & 1stdibs
  • Öl auf Leinwand.
  • Eingefasst in einen ziemlich reich verzierten vergoldeten Rahmen.
  • Hängender Faden auf der Rückseite, bereit für die Präsentation zu Hause.
  • Etwa Mitte des 20. Jahrhunderts 1960.
  • Provenienz gekauft von feinem Auktionsetikett & Atelierstempel des Künstlers rückseitig.
  • Wir wählen und verkaufen unsere Gemälde ausschließlich nach Qualität, Thema und Bedeutung.
  • Zustandsbericht.
  • Angeboten in gutem gebrauchten Zustand.
  • Die vordere Malfläche ist in Ordnung, Farbabrieb, stellenweise Craquelé, die Leinwandrückseite mit diversen Stockflecken. Der Rahmen weist allgemeine Gebrauchsspuren, Schrammen und kleinere Chipverluste auf, die dem Gebrauch und dem Alter entsprechen.
  • Wir bieten unseren Kunden einen außergewöhnlich professionellen Kundenservice.
  • Internationale Käufer, weltweiter Versand möglich, bitte fragen Sie nach einem Angebot.
  • Besichtigungen sind nach Vereinbarung nur für den Kundensupport willkommen. Bitte senden Sie eine Nachricht, danke.
  • Stöbern Sie in unseren anderen aufregenden Kollektionen, die in unserer Shop-Galerie erhältlich sind, viel Spaß beim Einkaufen.

Maße in Zentimetern des Rahmens ungefähr

Hoch (73,5 cm)
Breit (103,5 cm)
Tiefe (4,5 cm)

Diesen Artikel teilen


Mehr aus dieser Sammlung